Angebote zu "Vierte" (5 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Der vierte Musketier
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Musketiere waren die Elitetruppe des Königs. Alles gaben sie für seine Ehre. Einer für alle - alle für einen. Dabei sind die Musketiere ein Spiegelbild männlicher Sehnsucht. Sie haben das, was Männer oft vermissen. Sie verkörpern das, wonach Männer suchen. Dieses Buch bestärkt Männer, ganz für ihren König zu leben. Und es geht um Vaterschaft, Partnerschaft, Freundschaft, um ein Leben aus dem Glauben heraus. Ein Leben für Gott, für die Familie, für die Gemeinde, für Gerechtigkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der vierte Musketier (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Musketiere waren die Elitetruppe des Königs. Alles gaben sie für seine Ehre. Einer für alle - alle für einen. Dabei sind die Musketiere ein Spiegelbild männlicher Sehnsucht. Sie haben das, was Männer oft vermissen. Sie verkörpern das, wonach Männer suchen. Dieses Buch bestärkt Männer, ganz für ihren König zu leben. Und es geht um Vaterschaft, Partnerschaft, Freundschaft, um ein Leben aus dem Glauben heraus. Ein Leben für Gott, für die Familie, für die Gemeinde, für Gerechtigkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der vierte Musketier, MP3-CD
15,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Musketiere waren die Elitetruppe des Königs. Alles gaben sie für seine Ehre. Einer für alle - alle für einen. Sie wussten, dass sie sich blind aufeinander verlassen konnten. Einheit. Abenteuer. Heldentum. Hingabe. Kraft. Die Musketiere sind ein Spiegelbild männlicher Sehnsucht. Sie hatten das, was Männer oft vermissen. Sie verkörpern das, wonach Männer suchen. Das Buch bestärkt Männer, ganz für ihren König zu leben. Den Einen, der sich selbst für alle gab. Unser Dienst für ihn ist unsere größte Ehre. Sein Kampf ist unser Kampf. Seine Leidenschaft ist unsere Leidenschaft. Seine Ziele sind unsere Ziele.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die drei Musketiere (eBook, PDF)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der bekannteste Roman Dumas´ und einer der ersten und beliebtesten Abenteuerromane der Literatur: Der junge d´Artagnan kommt 1624 nach Paris um Musketier, ein Leibwächter des Königs, zu werden. Statt dessen schafft er es in seinem Ungestüm, sich am Tage seiner Ankunft Duelle mit drei Musketieren einzuhandeln; mit Athos, Porthos und Aramis. Der Rest ist, wie man so schön sagt, geschriebene Geschichte: Statt sich zu duellieren, freunden sie sich an, müssen die Königin vor Intrigen des arglistigen Kardinals Richelieu bewahren, das Geheimnis der zwielichtigen ´´Mylady´´ aufdecken und zahllose Scharmützel und Schlachten bestehen. Dumas erzählt atemlos, von Höhepunkt zu Höhepunkt eilend, ausgeschmückt mit einer farbenprächtigen Sprache, so bunt und opulent wie das Zeitalter des Barock selbst. Vor dem historischen Hintergrund der Epoche Ludwigs XIII. meint der Leser zum stillen, ´´vierten Musketier´´ zu werden, der d´Artagnan über die wehrhafte Schulter schaut. Der aus historischen Tatsachen und erfundenen Begebenheiten gemixte Stoff wurde bereits früh mehrmals verfilmt, kolportiert und für Opern und Musicals verarbeitet. Der Ausdruck ´´Einer für alle, alle für einen´´ findet hier seinen Ursprung. 1. Auflage Umfang: 893 Normseiten bzw. 1025 Buchseiten Null Papier Verlag - www.null-papier - www.facebook.com/Null.Papier.Verlag

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Die drei Musketiere (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der bekannteste Roman Dumas´ und einer der ersten und beliebtesten Abenteuerromane der Literatur: Der junge d´Artagnan kommt 1624 nach Paris um Musketier, ein Leibwächter des Königs, zu werden. Statt dessen schafft er es in seinem Ungestüm, sich am Tage seiner Ankunft Duelle mit drei Musketieren einzuhandeln; mit Athos, Porthos und Aramis. Der Rest ist, wie man so schön sagt, geschriebene Geschichte: Statt sich zu duellieren, freunden sie sich an, müssen die Königin vor Intrigen des arglistigen Kardinals Richelieu bewahren, das Geheimnis der zwielichtigen ´´Mylady´´ aufdecken und zahllose Scharmützel und Schlachten bestehen. Dumas erzählt atemlos, von Höhepunkt zu Höhepunkt eilend, ausgeschmückt mit einer farbenprächtigen Sprache, so bunt und opulent wie das Zeitalter des Barock selbst. Vor dem historischen Hintergrund der Epoche Ludwigs XIII. meint der Leser zum stillen, ´´vierten Musketier´´ zu werden, der d´Artagnan über die wehrhafte Schulter schaut. Der aus historischen Tatsachen und erfundenen Begebenheiten gemixte Stoff wurde bereits früh mehrmals verfilmt, kolportiert und für Opern und Musicals verarbeitet. Der Ausdruck ´´Einer für alle, alle für einen´´ findet hier seinen Ursprung. 1. Auflage Umfang: 893 Normseiten bzw. 1025 Buchseiten Null Papier Verlag - www.null-papier - www.facebook.com/Null.Papier.Verlag

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe